• 1950 aufgewachsen in Herne, Bergmanns Sohn, Raumausstatterlehre
  • 1973 Beamter beim Amtsgericht Hamburg
  • 1989 Pensionierung wg. Neurodermitis
  • 1989 - 1993 Neuorientierung mithilfe östlicher Philosophie und Meditation, autodidaktisches Umgehen mit Holz und Farben

 

  • 1993 erste Begegnung mit Ölbäumen auf der Insel Korfu. Weiteres Arbeiten mit deren Wurzeln in Deutschland
  • 1994 - 1997 Ausbildung zum Gestalt-Therapeuten
  • 1998 erstes eigenes Atelier
  • 2003 neues Zuhause nahe Fischerhude
  • 2009 Öffnung für gewaltfreie Kommunikation und Männer-Arbeit